Category: Society Social Sciences In German

  • Sinn und Zweck einer systematischen Pädagogik für das by Achim Strahs

    By Achim Strahs

    Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, notice: bestanden, FernUniversität Hagen, four Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Ziel dieser Hausarbeit soll sein deutlich zu machen, was once eine systematische Pädagogik für das pädagogische Handeln leistet. Zuerst werde ich knapp skizzieren, used to be systematische Pädagogik überhaupt ist. Ich werde auf die Grundbgriffe einer systematischen Pädagogik eingehen, genauso wie auf die Methode und die Anthropologie die hinter einer systematischen Pädagogik steckt. Der systematischen Pädagogik wird häufig der Vorwurf gemacht, sie sei so abstrakt und formal, das sie keine wirkliche Hilfe für den Praktiker sei. Um diesen Vorwurf zu entkräften werde ich anhand der Begriffe Lernen, Lehren, Prüfung, Wiederholung, Hausaufgaben und Übungen zeigen, wie systematische Pädagogik dem Pädagogen bei seiner Arbeit hilfreich sein kann. Im Anschluss daran werde ich kurz den Zusammenhang von systematischer und prinzipienwissenschaftlicher Pädagogik darstellen um dann Prinzipien zu erläutern, die dem Pädagogen als Kriterium für sein pädagogisches Handeln dienen können.
    Show description

  • "Happy Slapping": Moralische Aspekte eines neuen by Jana Köhler,Susanne Martin

    By Jana Köhler,Susanne Martin

    "Happy Slapping" ist in. Das wahrscheinlich aus Großbritannien stammende Gewaltphänomen ist auch in Deutschland und anderen europäischen Ländern angekommen und viele junge Menschen möchten mit zweifelhaften Videobeiträgen im web ihre „persönlichen zehn Minuten Ruhm“ erlangen. was once mit kleinen Ohrfeigen an Bushaltestellen begann, hat sich im Laufe der Zeit zu ernsthaften Gewaltausbrüchen und sexuellen Übergriffen gewandelt.

    Doch ist es tatsächlich so, dass so viele jungen Menschen diesem „Hobby“ frönen? Wie sieht es aus mit der ethical der Jugendlichen in Deutschland? Dieser und weiterer Fragen versucht dieses Buch auf den Grund zu gehen. Es wird interessant sein, zu erfahren, welche theoretischen Hintergründe solche Phänomene
    haben, wie die moralischen und rechtlichen Grundlagen der Bundesrepublik Deutschland aussehen und wie letztendlich junge Menschen diesem Phänomen gegenüber stehen.
    Show description

  • Zeit in Schule und Unterricht: Souverän im Umgang mit Zeit by Ursula Drews

    By Ursula Drews

    Schule und Unterricht sind geprägt von festen Rhythmen und starren zeitlichen Vorgaben. was once bedeutet das für die Entwicklung der Schülerinnen und Schüler, was once für die Lehrkräfte? Wie können sie mit Zeit besser umgehen lernen?

    Aus dem Inhalt:
    l Wie verkraften Schüler- und Lehrer/innen den Druck von pace und Verlangsamung?
    l Welche Rolle spielt Zeit bei der Qualität von Unterricht?
    l Welche Ängste und Rechtfertigungen bestehen nach PISA?
    l Wie gehen andere Länder mit Zeit um?

    Lehrerinnen und Lehrer finden in diesem Buch konkrete Handlungshinweise zum Umgang mit Zeit – anschaulich und an ihrem Alltag orientiert.
    Show description

  • Wachstum durch Innovationen - Ein Konflikt zwischen sozialem by Stefan Evers

    By Stefan Evers

    Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Westfälische Hochschule Gelsenkirchen, Bocholt, Recklingshausen, Sprache: Deutsch, summary: Die Entwicklung der modernen Zivilisation geht zweifelsohne mit der Fähigkeit des Menschen einher, das eigene Umfeld zu gestalten und kontinuierlich zu verbessern. So kann die Erkenntnis, dass ein Stein mehr als ein einfaches Wurfobjekt darstellen kann, als erste nennenswerte Innovation der Menschheit gesehen werden. Auch weit über 800.000 Jahre später bestimmen Innovationen den Alltag. Doch inwieweit können Unternehmen dem Anspruch, durch Innovationen die Wohlfahrt der Menschheit zu verbessern, gerecht werden, ohne dabei ihre eigene Wettbewerbsfähigkeit aus den Augen zu verlieren. Dieser Konflikt eskaliert dadurch, dass Volkswirtschaften sich auf einem unterschiedlichen technischen und wirtschaftlichen Niveau befinden. Es rechtfertigt sich der Ansatz der disruptiven Innovationen, Technologien günstiger und technisch verschlechtert auf den Markt zu bringen, damit der Fortschritt auch Kundengruppen zugänglich gemacht wird, welche sich diesen sonst nicht leisten könnten . Die vorliegende Ausarbeitung stellt hierbei die Aufsätze von David Ahlstrom (Professor an der Chinesischen Universität von Hong Kong) und Andrew Delios (Professor an der Nationalen Universität von Singapur) gegenüber, welche differierende Auffassungen des oben beschriebenen Konfliktes beleuchten. Zudem soll eine volkswirtschaftliche examine zeigen, inwieweit sich Wirtschaftswachstum durch Innovationen erklären lässt.
    Show description

  • Herausforderungen der Elternschaft und by Lena Giller

    By Lena Giller

    Diplomarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Pädagogik - Familienerziehung, be aware: 1,3, Universität Bielefeld, Sprache: Deutsch, summary: Die Erziehung der Kinder ist eine alltägliche Aufgabe und Herausforderung, bei der immer mehr Eltern an ihre Grenzen stoßen. Die meisten Eltern lieben ihre Kinder und möchten in der Erziehung alles richtig machen. Ihre Kinder sollen sich zu starken, selbstbewussten Persönlichkeiten entwickeln. Aber wie sieht eine „gute" und „richtige" Erziehung aus?
    Eltern stehen vor vielen Fragen und Entscheidungen, wenn es um die Entwicklung und Erziehung ihrer Sprösslinge geht: Braucht mein variety klare Grenzen oder vor allem Freiraum, um sich entwickeln zu können? Welcher Erziehungsstil ist am besten? Wie kann ich mein variety optimum fördern? Mit diesen und anderen Fragen müssen sich Eltern immer wieder auseinandersetzen.
    Viele Eltern fühlen sich in ihrer Erziehungsaufgabe allein gelassen und sind auf der Suche nach Orientierung und Unterstützung. Seit Jahren ist das Interesse an den zum Teil sehr umstrittenen Medienangeboten, wie „Teenager außer Kontrolle - Letzer Ausweg Wilder Westen" (zuletzt ausgestrahlt von Februar bis April 2010) oder „Die great Nanny" (RTL) ununterbrochen groß. „So kam Diplom-Pädagogin Katharina Saalfrank (...) auf einen Marktanteil von satten 21,7 Prozent (...), 2,59 Millionen 14 bis 49-Jährige waren dabei. Dies battle zugleich Rang zwei in den Quoten-Top-Ten vom Mittwoch" (Tv-Tipps 2009).
    In „Die tremendous Nanny" besucht eine Diplom-Pädagogin Familien mit Erziehungsproblemen in ihrem häuslichen Umfeld und steht ihnen beratend zur Seite. In der fact express „Teenager außer Kontrolle - Letzer Ausweg Wilder Westen" werden schwer erziehbare Jugendliche einer Therapie in der freien Natur unterzogen. Sie sollen, weit entfernt von der Zivilisation, resozialisiert werden.
    Show description

  • Soziale Probleme von Großstädten in Entwicklungsländern by André Briol

    By André Briol

    Essay aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - Wohnen, Stadtsoziologie, notice: 2,0, Technische Universität Dresden, Veranstaltung: Stadtleben – Lebensformen, soziale Probleme und Gender-Aspekte in Städten, Sprache: Deutsch, summary: Bei der Betrachtung der Probleme von Großstädten in Entwicklungsländern bietet es sich an, den Fokus auf die so genannten Megacities zu richten, da diese Probleme, ungeachtet welcher Natur, in diesen Ballungsräumen am deutlichsten zu Tage treten und so im Hinblick auf den unverhältnismäßig starken Bevölkerungszuwachs, der für Großstädte in Entwicklungsländern obligat ist, durchaus auch auf die Städte mit unter 10 Millionen Einwohnern übertragbar ist.
    Show description

  • Pierre Bourdieu: Habitus - Feld (German Edition) by Karoline Lazaj

    By Karoline Lazaj

    Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, word: 2,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Theorien der allgemeinen Soziologie, nine Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Diese Hausarbeit soll Einblick in das Werk von Pierre Bourdieu verschaffen, wobei der Schwerpunkt meiner Ausarbeitung auf den Begriffen des „sozialen Raums" und des „Habitus" liegen wird. Zuerst werde versuchen, die beiden Begriffe unabhängig voneinander zu erläutern um anschließend auf die gegenseitige Bedingtheit dieser einzugehen. Des weiteren werde ich versuchen, den Unterschied zwischen dem sozialen Raum und dem sozialen Feld zu erläutern, um so eventuelle Missverständnisse, die sich bei der Lektüre von Bourdieus Werk ergeben können, aus dem Weg zu räumen. Ein weiteres Anliegen ist, Bourdieus gedankliche Umsetzung des sozialen Raums zu erläutern. Bourdieu tut dies mit den Begriffen des symbolischen Raums (oder dem „Raum der Lebensstile") und dem des „physischen Raums". So ist die Hausarbeit ein Versuch, Überblick über das Werk Bourdieus zu schaffen um es so auch verständlicher und zugänglicher zu machen.
    Show description

  • Jugendlicher Rechtsextremismus und schulische by Benny Alze

    By Benny Alze

    Zwischenprüfungsarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Soziologie, be aware: 1,7, Universität Duisburg-Essen, 30 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Ich schreibe diese Hausarbeit 60 Jahre nach dem Ende des 2. Weltkrieges. Auch nach über einem halben Jahrhundert ist es immer noch wichtig sich mit der Thematik des Rechtsextremismus auseinander zu setzen. In dieser Hausarbeit sollen schulische Präventionsformen vorgestellt werden. Um diese erklären und bewerten zu können, ist es vonnöten, den Begriff des jugendlichen Rechtsextremismus genauer zu analysieren. Dazu wird im ersten Teil dieser Arbeit untersucht was once Rechtsextremismus ist, wie viele Rechtsextremisten es schätzungsweise zur Zeit gibt und warum diese Personen zum Extremismus und zur Gewalt neigen. Im zweiten Teil dieser Arbeit stehen dann schulische Präventionsformen gegen Rechtsextremismus im Mittelpunkt.
    Es stellt sich die Frage, wie die heutige Jugend die geschichtliche Entwicklung dieses Landes wahrnimmt. Jugendliche werden im Kindesalter von ihren nächsten Bezugspersonen sozialisiert. Die Bezugspersonen sind zunächst einmal meistens die Eltern. Diese sind zum größten Teil die erste Nachkriegsgeneration und sie sind in einer Zeit aufgewachsen in der ‚Flower-Power’ das Lebensgefühl bestimmte und guy angefangen hat sich für die eigene Vergangenheit zu interessieren. Weitere Bezugspersonen sind die Großeltern, welche häufig den Krieg miterlebten und auf die eine oder andere paintings und Weise ihren Enkeln darüber berichten.
    Show description

  • Die Bedeutung der überfachlichen Handlungskompetenz im by Stefan Nehl

    By Stefan Nehl

    Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - Wirtschaft und Industrie, word: 2,7, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Personalmanagement in Wirtschaftsorganisationen, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Auswahl qualifizierter Mitarbeiter ist heutzutage eine der wichtigsten Aufgaben der Personalarbeit. Das evaluation heart (AC) als software der Personalauswahl und Personalentwicklung wird von vielen Großkonzernen zur Auswahl beziehungsweise (bzw.) Förderung von Mitarbeitern als auch Führungskräften genutzt. Aufgrund der hohen Kosten, die dieses Verfahren für das Unternehmen mit sich zieht, ist es von großer Bedeutung, mittels des Verfahrens auch den Bewerber auszuwählen, der dem jeweiligen Anforderungsprofil eines Unternehmens am besten entspricht. Im evaluation heart werden vor allem überfachliche Kompetenzen getestet, die für das Arbeiten in einem Unternehmen unerlässlich sind.
    Die Frage, welche der folgenden Ausarbeitung zugrunde liegt, lautet: „Welche Bedeutung hat die überfachliche Handlungskompetenz im evaluate Center?“ Die Handlungskompetenz setzt sich aus four unterschiedlichen Kompetenzen zusammen, nämlich den Fachkompetenzen, welche im weiteren Verlauf keine weitere Erwähnung finden werden und den drei überfachlichen Kompetenzen der Methodenkompetenzen, Sozialkompetenzen und personalen Kompetenzen.
    Meine Untersuchung beginne ich mit einigen theoretischen Vorüberlegungen zum Begriff und dem wesentlichen Ablauf des AC, um eine adäquate Grundlage für die folgenden Ausführungen zu schaffen. Im Zuge dessen gehe ich in diesem Teil auch auf die geschichtliche Entwicklung des AC ein, um zu zeigen wo das Verfahren seine Ursprünge hat. Dabei werde ich einerseits auf die Ursprünge im militärischen Bereich und andererseits auf die Ursprünge in der Wirtschaft eingehen.
    Im eigentlichen Hauptteil werde ich darauf eingehen, welche Teilkompetenzen den Methodenkompetenzen, Sozialkompetenzen und den personalen Kompetenzen zugehörig sind und welche Bedeutungen diesen Kompetenzen, welche eine Gesamtkompetenz ausmachen, zugrunde liegen.
    Das Ziel der Untersuchung ist, in klaren Zügen die Bedeutung der überfachlichen Handlungskompetenz im overview heart darzulegen.
    Show description